BioStar 1 - Tipps für die Erkennung

BioStar 1 - Tipps für die Erkennung

Innerhalb einer Gruppe wird es immer wieder einige Nutzer geben, die Schwierigkeiten mit der Erkennung ihres Fingers haben werden (- gewöhnlich 1 bis 2 Personen von 100). Unsere Erfahrung nach kann dieses Problem mit ein wenig zusätzlichem Aufwand behoben werden. Dieses Dokument gibt Ihnen Tipps, wie die Erkennungsrate erhöht werden kann:

 

  • Bitte stellen Sie sicher, dass der Finger korrekt auf dem Sensor platziert ist. Dies ist sehr wichtig für die Erkennung des Fingers. Achten Sie darauf, dass der Finger flach und gerade auf der gesamten Sensoroberfläche liegt.

 


  • Finden Sie heraus, welcher Finger die besten Resultate erzielt. Wenn der Zeigefinger nicht richtig erkannt wird, versuchen Sie, den Mittel- oder Ringfinger zu registrieren.
  • Registrieren Sie denselben Finger mehrere Male. Wenn ein Nutzer beispielsweise seinen rechten Zeigefinger für die Registrierung nutzen möchte, versuchen Sie, diesen Finger vier Mal lesen zu lassen.
  • Sie können Finger außerdem registrieren, indem Sie einen der Scanner, die an der Wand installiert sind, nutzen und nicht die BioMini. Wenn Sie die Wandgeräte nutzen, stellen Sie sicher, dass der Nutzer den Finger exakt so auflegt, wie er es üblicherweise tun würden, wenn er das System nutzen.

 

Wenn der Finger immer noch nicht erkannt wird nachdem Sie diese Tipps befolgt haben, kann immer noch eine Karte ausgestellt werden. Es wird immer einen oder zwei Nutzer geben, die nicht vollständig registriert werden können und sich mit einer Karte anmelden müssen.

 

Wird der Nutzer immer noch nicht erkannt, nachdem er die oben genannten Tipps befolgt hat? Möchten Sie wissen, wie Sie eine Karte registrieren können? Oder haben Sie andere Fragen? Kontaktieren Sie EasySecure International:

 

Tel:      +31(0)85 015 0000

Mail:     support@easysecure.nl


    • Related Articles

    • BioStar 2 - Tipps für die Erkennung

      Innerhalb einer Gruppe wird es immer wieder einige Nutzer geben, die Schwierigkeiten mit der Erkennung ihres Fingers haben werden (- gewöhnlich 1 bis 2 Personen von 100). Unsere Erfahrung nach kann dieses Problem mit ein wenig zusätzlichem Aufwand ...
    • i3.IdentySoft.com - Tipps für die Erkennung

      Innerhalb einer Gruppe wird es immer wieder einige Nutzer geben, die Schwierigkeiten mit der Erkennung ihres Fingers haben werden (- gewöhnlich 1 bis 2 Personen von 100). Unsere Erfahrung nach kann dieses Problem mit ein wenig zusätzlichem Aufwand ...
    • BioStar 2 - My finger is not recognized - Recognition Tips

      Within a large group of people there will always be several users facing difficulties with the recognition of their finger. (Usually 1 or 2 people out of 100). Our experience is that this can be properly addressed with a little extra care, this ...
    • BioStar 1 - My finger is not recognized - Recognition Tips

      Within a large group of people there will always be several users facing difficulties with the recognition of their finger. (Usually 1 or 2 people out of 100). Our experience is that this can be properly addressed with a little extra care, this ...
    • BioStar 2 - So wird die Software installiert

      Bevor Sie beginnen, überprüfen Sie bitte die System-Anforderungen 1. Laden Sie das neueste BioStar 2–Setup-Programm von der EasySecure-Webseite herunter. Wenn Sie einen Login-Account haben möchten, kontaktieren Sie bitte Ihren Account-Manager bei ...